Stella Ottenburger
Leiterin

Ambulante
Caritas-Jugendhilfe
Apfelstraße 55
52525 Heinsberg

Tel. 02452 919293
E-Mail

Für eine sichere Erreichbarkeit wählen Sie bitte die 0800 0007627

Familienpflege

Das Leben einer ganzen Familie in Gang halten

Innerhalb der Ambulanten Caritas - Jugendhilfe mit den Standorten Heinsberg, Erkelenz, Geilenkirchen und Hückelhoven wird der Dienst der Familienpflege angeboten

Die Familienpflegerinnen sind Fachkräfte

  • Für pädagogische, hauswirtschaftliche, pflegerische und soziale Aufgaben
  • Sie organisieren einen geregelten Tagesablauf
  • Unterstützen und entlasten die Familie
  • Sie sind für Kinder wie für Erwachsene eine feste Bezugsperson

Zielgruppe:

  • Familien, in denen Kinder eine nicht die ausreichende Fürsorge und Pflege erhalten
  • Familien, in denen die Grundbedürfnisse der Kinder nicht ausreichend erfüllt werden und die Basisversorgung unzureichend ist
  • Eltern, die nicht gelernt haben ihren Kindern Grenzen zu setzen, sie mit regelmäßigen Mahlzeiten zu versorgen und sie mit Konsequenz zu erziehen
  • Familien, die  mit der Organisation des Haushalts, der Tagesstruktur und der Erziehung der Kinder überfordert sind

Um diesen Familien mit ihren Kindern umfassend zu helfen, hat sich das Haushaltsorganisationstraining, HOT, als adäquates Hilfsangebot erwiesen.

Das Ziel der Familienpflege

  • Ist die Funktionsfähigkeit der Familie zu erhalten
  • Die Fremdunterbringung von Kindern zu vermeiden

Familienpflege ist ein

  • Präventionsangebot bei drohender Kindeswohlgefährdung
  • Und dient zur Stabilisierung von defizitären Familiensystemen

In einer Kombination mit der Sozialpädagogischen Familienhilfe, gestaltet sich die Hilfe für die Familien noch effektiver. Diese Kombination zielt auf die nachhaltige Veränderung der Haltung und des Bewusstseins für die Bedürfnisse der Kinder ab.